Fahren in den Tag

1991 - Orden der Bockreiter [Musik Cassette - MC 5]



Die vierte Musik Cassette vom Orden der Bockreiter im Nerother Wandervogel erschien 1991 in kleiner Auflage für den internen Gebrauch des Ordens.


Umschlaggestaltung: Arach
Illustration: Bockreiter
Kalligraphie: Bockreiter
Zusammenstellung: Arach & mayer
Aufnahme: Burg Grenzau
Erscheinungsjahr: 1991
Musik Cassette, 17 Titel


—> zur Website der Bockreiter


Die Musik Cassette hieß zu Beginn »Wanderstab und Ranzen« und wurde noch im selben Jahr in »Fahren in den Tag« umbenannt; die Liederfolge blieb unverändert.



Der Orden der Bockreiter singt Lieder des Nerother Wandervogels


Inhaltsverzeichnis

Seite A

1. Wanderstab und Ranzen

2. An den sechs vergang'nen Tagen

3. Musikanten aus Böhmen

4. Nachts steht Hunger

5. Vorm Feinde stand

6. Die Lore vom Tore

7. Pfeifer laß dein Rößlein traben

8. Wir brauchen keine Gesellen

9. Mich lockten die Wolken am Himmelszelt


Seite B

1. Könige der Landstraße – Fahren in den Tag und fragen nicht

2. Lied von der Neuen Welt [A] – Im Rücken liegt die falsche

3. Reiterlied – Sattelt die Pferde, lasset uns reiten __ 1)

4. Die Hafentore – Da kamen wir bei Nacht von Land __ 2)

5. Mit dem Hundeschlitten – Der Hunde Heulen weithin schallt

6. Die Nachtschwärmer – Steht am Himmel hoch der fahle Mond

7. Es schlägt ein fremder Fink im Land

8. Reiten, reiten


1)
- Vertonung von Georg Zierenberg
2) - Vertonung von Hans Leip

—> [A] = Nordamerika-Zyklus


—> 2004 wurden die Aufnahmen als CD digital remastered

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten