Liederblätter deutscher Jugend - 33. Heft

Liederheft aus der Reihe: Liederblätter Deutscher Jugend


Liederblätter 33.Heft - 1991


Diese Sammlung enthält neue bündische Lieder und Chorsätze und versucht, ein möglichst breites Spektrum an Themen und Stilen einzufangen.
Manche Texte und Vertonungen weisen über das hinaus, was gemeinhin als Fahrtenlied empfunden wird. Hier ist die Tendenz zu spüren, gesellschaftliche Probleme und das aktuelle Zeitgeschehen zu dokumentieren und in bündische Musik zu integrieren.
Es finden sich Texte und Kompositionen vonTrumdi und Tuck (WVDB), Till (Freie Fahrtenschaft Ataban), Gideon und Pilz (Schwarze Rose), Schnapsi und Lämmlein (df), Mücke (VCP), Theo, Joker, Bounty, Tolu, Tejo, Grauer Adler, Tinka, Jolaf und Dierk (BdP), mayer (NWV), Klaus Knigge und Olka.
Besonderer Dank gebührt Gesche Harms für die einfühlsame Gestaltung des Heftes.

Dierk Moyzes, im November 1991

aus dem Vorwort des Liederheftes.


52 Seiten, geheftet, mit Noten, Format 18,0 x 35,0 cm, mit einigen Illustrationen, 1991, Südmarkverlag
ISSN 0342-4820


-> zur Website Verlag der Jugendbewegung



Inhaltsverzeichnis:

Vorwort
- Die Mark in deiner Tasche (Erwartet nicht ein Friedenslied) – M. & T.: Joker & Bounty, 1991
- 's ist Krieg, 's ist Krieg – M.: Joker, 1991 / T.: Mathias Claudius, 1740 - 1815
- Der nächste Krieg (Und als der nächste Krieg begann) – M.: Ulrich Steckel, 1991 / Erich Kästner
- Rumänienlied (Die Höfe stehen stumm und leer) – M. & T. & Satz: Dierk Moyzes, 1990
- Letzte Nachricht (Steht mein Land im Regen) – M.: Ulrich Steckel / T.: Peter Maiwald, 1983
- Wer vom Ziel nichts weiß – W.: Ulrich Steckel / T.: Christian Morgenstern
- Der Lebensbund (Allen gleicher Seele wend ich) – M. & Satz: Lämmlein, Fahrtengruppe Tir na Nog (df)
- Elementares (Wir sind Gefährten des rauschenden Windes) – W.: Schnapsi (df) / T.: Johannes Theissing
- Masurensommer (Segel tanzen auf den Seen) – M.: polnisches Volkslied / Till, Freie Fahrtenschaft Artaban
- Hoch im Norden (Frühling dringt in den Norden) – M. & T.: mayerJürgen Sesselmann)
- Über die regennassen Fährten – M. & T.: Olka (Erich Scholz)
- Wie eine Blume (So angefüllt mit Sorgen ist) – M.: nach Johannes Nitsch / T.: Christof Ortlieb (VCP)
- Wieder singst du kleine Lerche – M. & T.: aus Polen, 2. Strophe: Brita Radeke
- Meine Sonne will ich fragen – M. & T.: Olka (Erich Scholz)
- Fels von Vinyamar (Als eines Morgens) – M. & T.: Christoph Jurisch
- Schweden, wir leben deinen Sommer – M.: Sippe Kranich vonLyon / T.: Theo, 1986 (BdP)
- Liti o brun – M.: Tejo, Tolu / T.: O.Theigstolen
- Taivas on Sinnen – M. & T.: finnisches Volkslied
- Måken (Ro mit barn) – M. & T.: Norwegisches Kinderlied
- Fahr mein Kind – M.: Norwegisches Kinderlied / T.: freie Übersetzung von Måken - Ulrich Steckel
- Leise weht der Wind – M.: - ? - / T.: Stamm Graue Adler, 1983
- Ein Waldlied (Schon ein Abend, der uns liebte) – M.: Gideon / T.: Pilz
- Auf den Höhen der Wildheit – M.: Gideon / T.: Pilz
- Rosenlied (Wir blühten mir traurig die Rosen) – M. & T.: - ? -
- Das Laublied (Es kann doch jetzt) – M. & T.: Joker, 1989
- Winternebel (Wo liegt das Wesen) – M. & T.: tolu, Tinka (BdP)
- Da pacem Domine – M. & T.: mündl. überliefert, Gegenkanon: Ulrich Steckel
- Viel zu wenig kenne ich – M.: Dierk Moyzes / T.: Ina Seidel
- Sternentanz (Ein langer Blick in) – M. & T.: Jolaf
- Gewalt der Stille (Wir sind verraten) – M.: Ulrich Steckel / T.: Werner Bergengruen
- Pflanzlied (Auf die Suche gehen) – M.: Peter Janssens / T.: Friedrich K. Barth, Peter Horst
- Mein letzter Traun (Eingeschlossen im Beton) – W. & T.: Theo


nach oben

(c) 2009-2021 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten