Die Drei Wünsche

Und wird des Nachts die Lebenslust zur Königin gekrönt

von mayer ( Jürgen Sesselmann )
 


von der CD :
TAVERNENLIEDER - Bockreiter singen mayer 1 (2002)

aus dem Liederbuch :
TAVERNENLIEDER (2005)


Worte :
23. Februar 1986 / 13. Oktober 2000 mayer / © Jürgen Sesselmann
Weise : 9. Juni 2000 / Oktober 2002 mayer / © Jürgen Sesselmann

 
 

Die Geschichte des Liedes

 


Dieses Lied brauchte über 15 Jahre bis zu seiner Fertigstellung – Februar 1986 begann ich mit den ersten beiden Strophen dieser Ballade, legte sie dann aber unvollendet beiseite. Mein erster Schlittenhund Barka war gerade zu mir und meiner Holzhütte gezogen. Ihm folgte bald ein zweiter, ein dritter und nach etlichen Jahren war das Rudel auf 12 Hunde angewachsen. Das nächster Jahrzehnt widmete ich ausschließlich diesen Siberian Huskies und schrieb während dieser Zeit auch keine weiteren neuen Lieder.
Sommer 2000 kramte ich den alten Text der Ballade wieder hervor und vollendete es schließlich mit 4 Vollstrophen und einer Halbstrophe. Was mit dem Text noch recht zügig von der Hand ging, gelang mir anfangs mit der Melodie nicht so leicht, denn die ursprüngliche Fassung hatte ich mir damals nicht notiert. – Auch heute arbeite ich mit Melodien noch ganz ähnlich. Zu Beginn notiere ich die Noten einer neuen Melodie nicht auf Papier, denn nach einer Nacht müßte sie mir noch gut im Gedächtnis haften geblieben sein. Sollte das mal nicht der Fall sein, so war die Melodie nicht gut genug, und würde auch den anderen nicht in Erinnerung haften bleiben. So selektiere ich bei mir vorab die schlechteren Melodien aus. – Zurück zu dieser Ballade, letztlich bedurfte es dreier Versuche, die rechte Melodie zu finden. Nach der langen Pause war mein Talent etwas aus der Übung und so dauerte es bis in den Oktober 2002, bis ich endlich die entgültige Form gefunden hatte. Auch das Einstudieren im Gesang gelang nicht so leicht, hatte sie im Refrain einen 3/4 Takt, begann aber im 2/4, was die Übergänge zwischen den Strophen nicht gerade erleichterte. – Es ist eine schwierige Ballade geblieben, weshalb sie nur in kleineren Kreisen gesungen werden wird. Ein Schicksal, das den meisten Balladen vorher bestimmt ist.


—> zum Lied

nach oben

(c) 2009-2020 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten