zu paß


aus: Und donnern die Hufe (Reiterlied)

Ein Verb das heute kaum noch Verwendung findet, eigentlich bedeutet es "recht sein". Wird aber auch mit folgenden Bedeutungen angewandt: passen, genehm sein, zusagen, gelegen kommen, geeignet sein. Ich verwende im Lied zu paß für -> passend, gelegen kommen

nach oben

(c) 2009-2020 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten