Harzfahrt

Taufrüh bin ich zu Berg gefahren, noch tropfte rings es

Vertonung eines Börries, Freiherrn von Münchhausen Gedichtes
 


von der CD : YUKONFLÖSSER - Bockreiter singen mayer 4 (2014)

aus dem Gedichtband : Börries, Freiherr von Münchhausen - Ritterliches Liederbuch, 1903 — Erstes Tausend, F.A. Lattmann Verlag, Berlin - Goslar - Leipzig


Worte : vor 1903
Börries, Freiherrn von Münchhausen (1874-1945) / © dessen Rechtsnachfolger
Weise :
31. März 2013 mayer / © Jürgen Sesselmann



We-CD-12 - 2013 : Werkstatt XII ( Titel 7 )

Harzfahrt — Taufrüh bin ich zu Berg gefahren, noch tropfte rings es vom Geäst, und


Harzfahrt

Werkstatt XII

Die Hörprobe stammt von einer Studioaufnahme aus dem Jahr 2013. Sie ist der CD - Werkstatt XII entnommen.

 

Die Geschichte des Liedes

 


Ende März 2013 - Zuvor hatte ich gerade den "Troika-Schlitten" abgeschlossen, doch spürte ich, daß in diesen Stunden noch eine neue Melodie in mir harrte. Da auf die Schnelle kein eigener Text entstehen könnte, versuchte ich mich erneut an einer weiteren Vertonung und blätterte in meiner Auswahlkiste. Münchhausens "Harzfahrt" beschrieb jene Stimmung, nach der ich gesucht hatte. Die Melodie dazu fiel mir geradezu auf das Notenblatt und bereits nach einer halben Stunde konnte ich mich befriedigt zurücklehnen. Ein sehr stimmungsvolles und ruhiges Lied war mir geglückt und im Gegensatz zum Vorherigen im Gesang nicht so anspruchsvoll. Es war eine dieser Melodien, deren Fortführung eigentlich schon vorausahnbar ist. Eine Melodie also, die die Sänger mögen, entspannt mit Freude einfach ein schlichtes Liedlein zu singen.


—> zum Lied

nach oben

(c) 2009-2021 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten