Waldmorgen

Noch steht in Glanz der Morgenstern, noch deckt die Nacht die

 

Vertonung eines Felix Dahn Gedichtes
 
 

Zurück zum See, 2013 - Öl auf Leinwand
(c) Piotr Olech, Polen


—> zur Website des Malers
>>> Biographie : Piotr Olech


We-CD-20 - 2018 : Werkstatt XX ( Titel 16 )

Waldmorgen - Noch steht in Glanz der Morgenstern, noch deckt die Nacht die Lande


Waldmorgen

Werkstatt XX

Die Hörprobe stammt von einer Studioaufnahme aus dem Jahr 2018. Sie ist der CD - Werkstatt XX entnommen.


Instrumentalsätze :
mayer 2018 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze


Klaviersatz :
mayer 2018 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze


Variationen :
mayer 2018 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze


Waldmorgen

MIDI - 1-stimmig

Worte : vor 1878 Felix Dahn (1834 - 1912) ( © dessen Rechtsnachfolger )

Weise : mayer 2018 ( © Jürgen Sesselmann )


Waldmorgen

Partitur (PDF)

Die Veröffentlichung des verwendeten Textes erfolgte im Gedichtband: Felix Dahn - Balladen und Lieder, 1878 — 1. Auflage, Verlag von Breitkopf & Härtel, Leipzig


Das Lied ist noch unveröffentlicht.



>>> Chronologie
>>> Bibliographie
>>> Biographie : Felix Dahn
>>> Liedtext
>>> Gedicht


Ich habe leider einige Änderungen am Text des Gedichtes von Felix Dahn hin zum Liedtext vornehmen müssen :


►► Ich habe immer 2 Verse zu einer Liedstrophe zusammengezogen. Die Reihenfolge wurde nicht verändert.
►► Ich habe nur die ersten 6 Verse (4-Zeiler) komplett für die Vertonung verwandt. Aus den nachfolgenden 8 längeren Versen (8-Zeiler) habe ich nur den zweiten zum Liedtext hinzugefügt.


Alle Unterschiede können im Vergleich unter Gedicht und Liedtext nachgelesen werden.

nach oben

(c) 2009-2018 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten