Die Kneipe vorm Moor

Kameraden, wann sehn wir uns wieder

 

von schorse (Georg Zierenberg)




Gedicht aus dem Liederbuch:
Feiert das Fest! Kameraden - Lieder von Georg Zierenberg, 2014 — 1. Auflage, Selbstverlag Hubertus Schendel, Kanada



Die Kneipe vorm Moor
(Ursprüngliche Textfassung)


Die Kneipe vorm Moor

ursprüngliche Textfassung (PDF)

1. Kameraden, wann sehn wir uns wieder,
Kameraden, wann kehrn wir zurück?
Wann sitzen zum Trunke wir nieder
und erleben wie Rausch wir das Glück?
In der Kneipe vorm Moor
säuft und singt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lachen.

2. Der eine liebt Wisky oder Wodka,
der andre, der liebt lieber ein Weib,
und mancher liebt Schwerter und Kämpfe,
aber eines lieben alle zugleich.
In der Kneipe vorm Moor
säuft und singt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lachen.

3. Und treffen wir uns in Madagaskar,
und trennen wir uns in Rio,
und sehen wir uns wieder in Alaska,
ja, dann heißt es beim nächsten Mal, wo?
In der Kneipe vorm Moor
säuft und singt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lachen.


Worte
und Weise : 1930 schorse (Georg Zierenberg) (1911-1963) © dessen Rechtsnachfolger


An den kursiv und fett hervorgehobenen Stellen unterscheidet sich schorse's ursprüngliche Textfassung zu der heute gebräuchlichen.




Das Gedicht stammt aus dem Liederbuch:
Kameraden singt! - Lieder der Bauhütte, 1935 — 1. Auflage, Wolff, Plauen



Die Kneipe am Moor
(Heute gebräuchliche Liedtextfassung)


Die Kneipe am Moor

gebräuchliche Textfassung (PDF)

1. Kameraden, wann sehn wir uns wieder,
Kameraden, wann kehrn wir zurück,
wann sitzen zum Trunke wir nieder
und genießen ein traumhaftes Glück?
In der Kneipe am Moor
singt und spielt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lauschen.

2. Der eine liebt Gin oder Wodka,
der andre, der liebt gar ein Weib,
der dritte liebt Schwerter und Kämpfe,
doch in einem sind alle sich gleich:
In der Kneipe am Moor
singt und spielt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lauschen.

3. Und sehen wir uns in Madagaskar,
und treffen wir uns in Rio,
und trennen wir uns in Alaska,
ja, dann heißt es: Das nächste Mal, wo?
In der Kneipe am Moor
singt und spielt einer vor,
klirren Gläser und Klampfen,
die Gesellen, sie stampfen
zu dem Sang, und der Klang
läßt die Männer lauschen.


Worte : 1930
schorse (c) Georg Zierenberg (1911-1963)

nach oben

(c) 2009-2018 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten