Von Anderen bis Unbekannten

Gedichte und Lieder

Ausgaben anderer Dichter, oder von Unbekannten

von diversen Anderen

 

 
In taberna
 
Manche würfen, manche saufen,
andre lärmen, schreien, raufen.
Derer, die ein Spiel begannen,
ziehet mancher nackt von dannen;
andre sich ein Wams gewinnen,
andre gehn im Sack von hinnen.
Keiner denkt der Todesstunde,
Bacchus gilt die Würfelrunde.
 
anonymus
 
( in deutsche Reime übertragen )
 


Übertragene Strophe 2 aus dem lateinischen Gedicht " In taberna (196) " aus der : Carmina Burana, 1974 — Vollständige Lateinisch-Deutsche Ausgabe




anonymus
Carmina Burana - Komplett
Gedichte des Codex Buranus
Lateinisch - Deutsche Ausgabe
1974 - 1. Auflage
Artemis Verlag, Zürich und München


—> zur Website über die Carmina Burana


Gedichtbände

 


1847 - Fliegende Blätter - Nr. 116 - Redaktion - Caspar Braun und Friedrich Schneider - Sammelband 5, Verlag von Braun & Schneider, München
   
1848 - Fliegende Blätter - Nr. 150 - Redaktion - Caspar Braun und Friedrich Schneider - Sammelband 7, Verlag von Braun & Schneider, München
   
1848 - Fliegende Blätter - Nr. 151 - Redaktion - Caspar Braun und Friedrich Schneider - Sammelband 7, Verlag von Braun & Schneider, München
   
1849 - Fliegende Blätter - Nr. 222 - Redaktion - Caspar Braun und Friedrich Schneider - Sammelband 10, Verlag von Braun & Schneider, München
   
1974 - Carmina Burana - Komplette lateinisch-deutsche Ausgabe - 1. Auflage, Leinen-Ausgabe, Artemis Verlag, Zürich und München
   
1993 - Carmina Burana - lateinisch-deutsche Auswahl-Ausgabe - 6. Auflage, Leinen-Ausgabe, Verlag Lambert Schneider GmbH, Frankurt am Main


nach oben

(c) 2009-2018 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten