Der Diamantenmops (2003)

von Verana C. Harksen

 


Roman


Der Diamantenmops, 2003

(c) Verena C. Harksen


Charlotte Schatz ist eine hilfsbereite junge Frau. So hilfsbereit, dass sie auch einen plötzlich herrenlos gewordenen Mops in Pflege nimmt. Mit seinem hang zu glitzernden Gegenständen wird Charlottes Leben deutlich trubulenter. Das hat sie, die unter dem Namen »Madame Cleopatra« Horoskope für eine Zeitschrift erstellt, so nicht vorausgesehen. An ihrem Urlaubsort wird sie nicht nur mit mysteriösen Juwelendiebstählen konfrontiert, sondern auch gleich mit mehreren Bewerbern um ihre Gunst. Es bedarf zweier feiner Nasen, den richtigen Kandidaten herauszuspüren.


Aus dem Klappentext des Buches.


Umschlaggestaltung: Bauer + Möhring, Berlin
Foto: ©Photonica


240 Seiten, Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, schwarzer Karton, Format 13,4 x 19,5 cm, 1. Auflage 2003, Wolfgang Krüger Verlag GmbH, Frankfurt am Main
ISBN 3-8105-1060-2



nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten