Lied von der Neuen Welt

Im Rücken liegt die falsche Glitzerpracht

 

von Jürgen Sesselmann
 
 
Lied von der Neuen Welt
( Nordamerika - Zyklus )


Lied von der Neuen Welt

Liedtext (PDF)

1. Im Rücken liegt die falsche Glitzerpracht
der grauhäutigen Häuserschluchten.
Des Lebens Sinn, ihn hat man dort verlacht.
Vergeblich wir nach Würde suchten.
Und die rote Sonne uns erzählt
von der Schönheit dieser Neuen Welt.

2. Die Augen sehen nichts als Horizont;
Einöde über tausend Meilen.
Prärie, ade! Der Pflug hat es gekonnt,
dich nur in Äcker zu zerteilen.
Und die rote Sonne uns erzählt
von der Schönheit dieser Neuen Welt.

Lied von der Neuen Welt

Partitur (PDF)

3. So plötzlich Berge bis zum Himmel geh’n
mit ihren weißbestäubten Spitzen.
Die Rockies eigenwillig vor uns steh’n.
In Sonnenglast die Gletscher blitzen.
Und die rote Sonne uns erzählt
von der Schönheit dieser Neuen Welt.

4. Hoch oben spüren wir die Allmacht doch,
ihr rechtes Maß läßt uns verstehen:
In Wahrheit schrumpfen wir doch weiter noch,
je größer wir uns selber sehen.
Und die rote Sonne uns erzählt
von der Schönheit dieser Neuen Welt.

Lied von der Neuen Welt

Hörprobe (mp3)

5. Wenn für uns gilt: Zu Ende ist die Zeit!
Vertrauen wir auf euch, ihr Erben.
Steigt selber auf, durchlebt die Einsamkeit
und schlagt das Schöne nicht zu Scherben.
Daß die rote Sonne euch erzählt
von der Schönheit dieser großen Welt.


Worte
und Weise: mayer 1985 Jürgen Sesselmann)


von der CD : LIEDER von UNTERWEGS - Bockreiter singen mayer 2 (2002)

aus dem Liederbuch : LIEDER von UNTERWEGS (2005)


Instrumentalsätze :
mayer 2015 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze

Klaviersatz : mayer 2015 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze

Variationen : mayer 2017 ( © Jürgen Sesselmann ) –> aus : Liedersätze


> zum Lied

nach oben

(c) 2009-2021 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten