Abschied von der Jugend (1937)

Titeländerung 1937 in höher Auflage (ab 21. bis 30. Tausend) von:

-> Abschied von der Jugend

in

-> Abschied vom Traum der Jugend


Roman

Abschied von der Jugend

(c) Manfred Hausmann


Buchausstattung und Zeichnungen von Walter Müller, Worpswede

296 Seiten, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen, Leinen, Schutzumschlag fehlt, Farbschnitt rot, Fraktur, Format 13,4 x 19,8 cm, 1937 - Erstes bis zehntes Tausend, Carl Schünemann Verlag, Bremen

und

Buchausstattung und Zeichnungen von Walter Müller, Worpswede

296 Seiten, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen, Leinen, Schutzumschlag fehlt, Farbschnitt rot, Fraktur, Format 13,4 x 19,8 cm, 1937 - Elftes bis zwanzigstes Tausend, Carl Schünemann Verlag, Bremen




Inhaltsverzeichnis:

- Ein Ehepaar tritt auf, über das man sich allerlei Gedanken machen kann
- Frau Fehsenfeld hält sich nicht an die Spielregeln
- Der Aufbruch geht nicht ohne einiges leichtfertige Englisch und tiefsinnige Deutsch vonstatten
- Die Meinungen über Kaldi Dalur weichen beträchtlich voneinander ab
- Es geht auf und ab
- Olafur hat es auch nicht immer leicht
- Die Schwierigkeiten beginnen
- Vielleicht wissen sie es nicht
- Frau Fehsenfeld ruft um Hilfe
- Es geschieht dies und das, sogar ein Federbruch, aber nur wenig Neues
- Alle machen sich ihre Gedanken außer einem
- Ein Lichtschein schwebt durch die Dämmerung
- Jemand kann nicht schlafen
- Im Südwesten schimmern zwei Gletscher
- Zwei Männer geben sich die Hand, so gut es geht
- Tanzmusik klingt über eine gedämpfte Unterhaltung hin
- Die Welt wird wie ein Traum


nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten