Dramen und Komödien

von Manfred Hausmann


 
 
Die erste Reise ging nach Baltisch Port,
nach Hoek und Rotterdam die zweite.
Ich weiß noch, das es fort und fort
auf unser Segel schneite.
Leb wohl, Gesine, schönstes Angesicht!
Der Kapitän ruft: Achterleinen los!
Ein Seemann wählt sich seine Reise nicht.
Ost oder West, der Ozean ist groß.
 
 
Manfred Hausmann
 


Beginn des Gedichtes " Ausreise " aus dem Theatherstück : Hafenbar, 1954 — 1. Auflage, Chr. Kaiser Verlag, München




(c) Manfred Hausmann
Lilofee
1936 - S. Fischer Verlag, Berlin


—> zur Website über Manfred Hausmann


Theaterstücke

 
1936 - Lilofee - 1. Auflage, Karton-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Berlin
   
1951 - Der dunkle Reigen - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
   
1954 - Hafenbar - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe - mit Signatur 1954, Chr. Kaiser Verlag, München
   
1954 - Hafenbar - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, Chr. Kaiser Verlag, München
   
1955 - Der Fischbecker Wandteppich - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
   
1957 - Aufruhr in der Marktkirche - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
   
1958 - Lilofee - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
   
1959 - Die Zauberin von Buxtehude - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main
   
1975 - Die Nienburger Revolution - 1. Auflage, Broschur-Ausgabe, Verlag J. Hoffmann & Co., Nienburg


nach oben

(c) 2009-2018 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten