V-8 Motor

Stetes Hoffen in den Stunden, wenn der Tramperwürfel rollt

 

von Jürgen Sesselmann
 
 
Kanadischer Herbst
( Nordamerika - Zyklus )


V-8 Motor

Liedtext (PDF)

1. Stetes Hoffen in den Stunden,
wenn der Tramperwürfel rollt.
Hat das Pech uns erst gefunden,
seltener das Glück uns zollt.
Doch tanzt der Asphaltteufel auf.
Lockt da ein Sieg: Wir setzen drauf!
Refrain :
Dann ein Choral für unser Ohr:
ein donnernder V-8 Motor.
Schon jagen wir mit voller Wonne
||: bis in den Bauch der Purpursonne. :||

V-8 Motor

Partitur (PDF)

2. Durch die Regenschleier treiben
scharfer Kegel bleiches Licht.
Guter Schlaf wohnt hinter Scheiben,
denn die Straße kennt ihn nicht.
Der Reifen schrilles Wiegenlied:
Wie endlos sich der Highway zieht.
Refrain :
Dann ein Choral für unser Ohr:
ein donnernder V-8 Motor.
Schon hetzen wir die wilden Stürme,
||: treiben den Mond durch Wolkentürme. :||

V-8 Motor

Hörprobe (mp3)

3. Bildertanz auf heißem Teere
wabert faul im Wasserbett.
Horizont rahmt karge Leere,
Glast und Staub höhnt im Duett.
Am azurblauen Himmel ficht
ein Glutball, der die Schatten bricht.
Refrain :
Dann ein Choral für unser Ohr:
ein donnernder V-8 Motor.
Der Fahrwind singt von kühlen Fernen,
||: von Dosenbier, Drive-Inn-Tavernen. :||


Worte:
mayer 1986/2000 Jürgen Sesselmann)
Weise: mayer 2000 Jürgen Sesselmann)


von der CD : LIEDER von UNTERWEGS - Bockreiter singen mayer 2 (2002)

aus dem Liederbuch : LIEDER von UNTERWEGS (2005)


> zum Lied

nach oben

(c) 2009-2020 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten