Der Rock ist zerrissen

Der Rock ist zerrissen, das Hemd schaut herfür

 

von Ludwig Bowitsch




Das Gedicht stammt aus :
Ludwig Bowitsch - Volkslieder, 1861 — 1. Auflage, Verlag von A. Pichler's Witwe und Sohn, Wien



Der Rock ist zerrissen

Der Rock ist zerrissen

Gedicht (PDF)

Der Rock ist zerrissen,
das Hemd schaut herfür:
und mein ehrlicher Name
steht beim Wirth auf der Thür!

Gute Nacht! Ich muß scheiden,
ach das Scheiden ist schwer —
Und der Morgen wird kommen,
aber ich nimmermehr!

Hätt' Euch gern' noch zum Abschied
gedrückt und geküßt —
Doch Ihr wißt, daß die Trauer
meine Farbe nicht ist!

Der Mond und die Sternlein
nehmen still ihren Lauf:
und die Wirthsleut, die schreiben
auch noch anderwärts auf!


Worte : vor 1861
Ludwig Bowitsch (1818-1881)


—> zum Lied (Der Zechpreller)

—> zum Liedtext (Der Zechpreller)

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten