Von D wie Degen
bis D wie Dezemberwind


<— Lieder von - B bis Da — / — Lieder von - Di bis Du —>

 
 
Alphabetische Sortierung nach Liedanfängen
 
 
Die gesammelten mayer – Lieder
 
gesungen von den Bockreitern
 


Der Atem rauchte mir vorm Mund, es dampfte Nebel




Der Hunde Heulen weithin schallt und laut vom Waldsaum




Der März taucht schon die Straßen in weißes Sonnenlicht




Der Möve Silberschrei, der Tümmler Schelmerei




Der Mond im Rotweinglase funkelnd




Der Mond steht in den Gassen, ade, mein Schatz, ade!




Der Mond steht überm Tale jetzt, wir singen und




Der Raben Schreie krächzend weh'n




Der Schlachtruf hallt, der Lockruf schallt




Der Traber, der zwischen den Zügeln schnob




Der Wind hat mir ein Kind gemacht im Steinklee hinterm Zaun




<— Lieder von - B bis Da — / — Lieder von - Di bis Du —>

nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten