Von B wie Bacchus
bis D wie Dammhirsch


<— Lieder von - A bis Az — / — Lieder von - De bis De —>

 
 
Alphabetische Sortierung nach Liedanfängen
 
 
Die gesammelten mayer – Lieder
 
gesungen von den Bockreitern
 


Bäume fällen, flößen, längen, Stamm an Stamm fest




Bald geht es auf Großfahrt durch die bunte Welt.




Begegnet mir mein Dirndl von weitem daher




Berggipfel erglühen, Waldwipfel erblühen vom Lenzhauch




Brassen ächzen, Blöcke klappern, und der Klüfer steigt




Da kamen wir bei Nacht von Land




Da kommt der Lenz, der schöne Junge, den Alles lieben muß




Da ritt ich wohl mein gelbes Pferd, mein gelbes Pferd, oho




Das Abendrot weht weit ins Land, und Dämmerung bedeckt die Welt




Das Laub verwelkt, die Schwalbe geht




Das Schönste sind die Mädchen ja doch auf dieser Welt




Das war ein Herbst voll Lust und Sang




Da waren wir so müde, das Feuer selbst schlief ein




<— Lieder von - A bis Az — / — Lieder von - De bis De —>

nach oben

(c) 2009-2018 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten