Prosa

von Klabund



Klabund

Holzschnitt von Erich Büttner

 
In Algier sind die Mädchen schwarz,
was macht denn das, mein Kind?
Wenn sie nur sonst an Kopf und Herz
und, Schatz, das andre weißt du schon,
auch zu gebrauchen sind.
 
Sie sind wie Schokolade schwarz,
und beißt mal einer an,
so spürt er gleich an Kopf und Herz
und, Schatz, das andre weißt du schon,
was so ein Mädchen kann.
 
 
Klabund
 


Beginn des Gedichtes " Matrosenlied " aus: Der Leierkastenmann, 1917 — 2. Auflage, Erich Reiß, Berlin



(c) Klabund
Der Marketenderwagen - Ein Kriegsbuch
1916, Erich Reiß Verlag, Berlin


—> zur Website über Klabund


Romane

 
1928 - Borgia - Roman einer Familie - 6. bis 8. Tausend, Phaidon-Verlag, Wien
   
1931 - Borgia - Roman einer Familie - 49. bis 95. Tausend, Phaidon-Verlag, Wien



Erzählungen und Novellen

 
1914 - Klabund's Karussell - 2. Auflage, Erich Reiß Verlag, Berlin
   
1916 - Der Marketenderwagen - Ein Kriegsbuch - 1. Auflage, Erich Reiß Verlag, Berlin
   
1921 - Kleines Klabund-Buch - 1. Auflage, Verlag von Philipp Reclam junior, Leipzig


nach oben

(c) 2009-2019 - Alle Rechte vorbehalten
Jürgen Sesselmann (mayer)
Zur Nutzung meiner Lieder und Geschichten